Spieledatenbank

Teile deine Spiele und finde jede Menge neue kreative Spielideen!

Quidditch

8 - 18
14 - 28
01:00h
  • Außenspiel, Innenspiel
  • Ein Spiel von: Guide St. Paul

Spielerklärung

Spielvorbereitung:
An den Spielfeldenden werden jeweils drei Ringe in verschiedenen Höhen befestigt
Jede Mannschaft besteht aus drei Jägern, 2 Treibern, 1 Hüter und 1 Sucher, der sich in einer Ecke der Halle aufstellt und mit einer Hand die Wand berührt. Der Spielleiter wirft einen Volleyball (Quaffel) und zwei Softbälle(Klatscher) ein. Die Jäger versuchen nun den Quaffel durch die Ringe der Gegnerischen Mannschaft zu werfen, welche durch die Hüter beschützt werden. Die Treiber beider Mannschaften versuchen gleichzeitig die Gegner mit den Klatschern ab zuwerfen. Jeder Spieler der von einem Klatscher getroffen wird, muss zu seinem Hüter zurücklaufen und sich abschlagen lassen.
Ein Treffer mit dem Quaffel bringt der Mannschaft 10 Punkte.
Irgendwann während des Spiels betritt der Schnatzläufer das Spielfeld, dieser bekommt den Tennisball (goldener Schnatz), der vorher in eine Socke getan wird, mit einer Klammer auf dem Rücken befestigt. Der Schnatzläufer bzw. der Tennisball darf nun von den Suchern gejagt werden. Zu beachten ist, dass der Schnatzläufer nicht gefangen werden darf, wenn er das Spielfeld verlassen hat. Das Fangen des Schnatzes beendet das Spiel und bringt 150 Punkte.

Es wurden bisher keine Kommentare veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtfeld