Spieledatenbank

Teile deine Spiele und finde jede Menge neue kreative Spielideen!

Schälchen Spiel

6 - 18
8 - 20
00:30h
  • Actionspiele, Außenspiel, Ohne Material
  • Ein Spiel von: KLJ Lontzen

Material

  • Schälchen

Spielerklärung

Für das Schälchen-Spiel benötigt man 2 Teams mit gleicher Anzahl an Personen. Dabei ist es wichtig, dass die jüngeren und älteren Kinder fair aufgeteilt werden.

Danach stellen sich die Teams gegenüber auf, sodass die Distanz zwischen den beiden Teams ca. 8-10 Meter beträgt. In der Mitte wird dann das Schälchen hingelegt. Wenn ein Team bspw. aus 6 Personen besteht, werden nun die Zahlen 1 bis 6 an die Personen vergeben. Die Personen müssen sich ihre Zahl gut merken. Achtung! Die Zahlenverteilung sollte das gegnerische Team nicht mitbekommen. (Die Zahlen können auch nach ein paar Runden wieder neu aufgeteilt werden, sodass sich neue Zahlenpärchen bilden.)

Ein Schiri (Leiter) leitet das Spiel und ruft eine Zahl zwischen 1 und 6 auf; in dem Fall bspw. die 4 – jetzt müssen die beiden Personen mit der Zahl 4 so schnell wie möglich zu dem Schälchen laufen, es nehmen und hinter die Linie der eigenen Gruppe bringen. Wenn das gelingt, hat diese Gruppe einen Punkt. Allerdings kann die gegnerische 4 auch hinterher laufen und die Person abklatschen, bevor diese (mit dem Schal) hinter der Linie ist. Dann gewinnt die andere Gruppe den Punkt.

Wichtig! Sobald die Personen ins Spielfeld laufen, müssen diese eine Hand hinter den Rücken halten.

Um die Schwierigkeit zu erhöhen oder es etwas spannender und lustiger zu gestalten, kann der Schiri auch eine zweite oder sogar dritte Zahl hinzurufen.