Spieledatenbank

Teile deine Spiele und finde jede Menge neue kreative Spielideen!

Autospiel

12 - 18
6 - 30
02:00h
  • Actionspiele, Außenspiel, Nachtspiel
  • Ein Spiel von: KLJ Ostbelgien

Material

  • Leuchtwesten/Spieler
  • Taschenlampen
  • Verbandskasten
  • Walkie Talkies für Fänger
  • Megafon
  • 2-3 Autos

Spielerklärung

Die Teilnehmer werden in Untergruppen zu 4 – 5 Pers. aufgeteilt. Sie werden nun zu einem Ort gefahren, von dem sie den Weg zurück zum Lager finden müssen. 

Auf dem Weg zurück dürfen sie aber nicht von den Autos (1-2) gesehen werden. In diesen Autos sitzen Fänger. Wurde eine Gruppe gesehen und einer der Gruppe gefangen, so muss dieser einen von drei Umschlägen ziehen  

  1. Aufgabe:

Sie erhalten eine Aufgabe. Wenn sie diese gelöst haben, dann dürfen sie weiter. 

  1. Zurück:

Der Fahrer fährt die Gruppe zurück. Währenddessen müssen die Fänger da bleiben und dürfen weiter fangen. 

  1. 5 Minuten warten:

Die Gruppe muss 5 Minuten warten. 

 

Variationen: 

  • Besser einen Weg durch den Wald (ohne Zäune) aussuchen. Verläuft der Weg teilweise über offenes Gelände, so kann man als Regel einführen, dass die Teilnehmer sich originelle Verstecke einfallen lassen sollen (als Kuh auf einer Wiese, als Baum, etc…).
  • Die Kinder bleiben in der großen Gruppe zusammen

 

Anstatt die Kinder zurück zu bringen:

  • erhalten sie 3 Leben (wer kein Leben mehr hat, wird eingepackt)
  • bekommen einen Strich auf die Backe (wer die wenigsten hat, gewinnt)
  • die Gruppe hat einen Joker (also eine Chance, oder mehrere)
  • Es gibt einen König. Die Gruppe sucht einen aus und er bekommt ein Erkennungszeichen, das man aber nicht sofort sieht. Wird ein „Bauer“ gefangen, dann passiert nichts. Wir jedoch der König gefangen, so muss die ganze Gruppe zurück.