Spieledatenbank

Teile deine Spiele und finde jede Menge neue kreative Spielideen!

Die Buntesten verlieren

8 - 16
16 - 24
01:30h
  • Actionspiele, Außenspiel, Waldspiel
  • Ein Spiel von: Pfadfinder St Franziskus

Material

  • Eine Waschbütte pro Gruppe
  • Verschiedene Guaschfarben (eine pro Gruppe)
  • Wasser
  • Toilettenpapier
  • Ein altes Bettlaken pro Gruppe
  • Holz
  • Kordel
  • Nägel und Hammer

Spielerklärung

Die Kinder werden in 4 Teams eingeteilt. Jedes Team erhält ein Betttuch, etwas dickere Holzstämme, Kordel, sowie eine Waschbütte, eine Guaschfarbe und genügend Toilettenpapier. Die Guaschfarbe wird in der Bütte mit Wasser vermischt. Die Gruppen haben 45 Minuten Zeit, sich mit ihrer Guaschfarbe zu tarnen, sowie eine Holzkonstruktion (die von der Hälfte der Teammitglieder getragen werden muss) zu bauen, an oder in der das alte Betttuch entweder mit Kordel oder mit Nägeln befestigt wird. Ebenfalls muss das Toilettenpapier in kleine Kugeln geformt werden und in die Farbe getunkt werden. Wenn der Leiter flötet, geht das Spiel los.

Die Hälfte der Spieler eines Teams läuft mit der Holzkonstruktion los und die andere Hälfte bewaffnet sich mit den Toilettenpapierkugeln und laufen ebenfalls los und versuchen, die Betttücher der gegnerischen Mannschaft zu treffen. Nach einer vorher festgelegten Zeit werden die Rollen getauscht. Die Jäger müssen nun die Konstruktion tragen und beschützen und umgekehrt. Welches Team am Ende am wenigsten Farbe auf ihrem Betttuch hat, hat gewonnen.